Willkommen...

... auf der Website unserer Kirchengemeinde. Wir freuen uns, dass Sie hier sind und wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unserer Website!

Auch unsere Webseite bekommt einen neuen Anstrich!

Momentan wird unserer Kirche durch Malerarbeiten wieder zur vollen Pracht verholfen, gleichzeitig werkeln wir im Hintergrund fleißig an einer neuen Homepage für unsere Gemeinde. Moderne Technik, zeitgemäßes Design und einfache Bedienung (auch mobil) sollen visuell die neue Webseite bereichern, aber auch die zukünftig angebotenen Informationen stehen im zentralen Fokus. Die Adresse (https://evangelisch-oberstedten.de) wird sich selbstverständlich nicht ändern und bleibt wie gewohnt erreichbar.
Wir halten Sie hier auf dem neuesten Stand.

Information zur DSGVO

Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung (kurz DSGVO) können wir leider nicht mehr alle Informationen und Bilder unserer Gemeinde uneingeschränkt publizieren. Lesen Sie hier, warum.

Nachrichten: November 2019

"Aber ich weiß, dass mein Erlöser lebt."
Hiob 19,25 (Monatsspruch November)

 

Liebe Gemeinde,

 

es ist kälter und grauer geworden, die Krippenspiel-Proben haben schon begonnen und damit ist nun tatsächlich die letzte Jahreshälfte angebrochen. Es warten viele besondere Veranstaltungen und Erlebnisse in den nächsten Wochen auf uns. Der November ist dabei oft auch gezeichnet von dem Gedenken an die Verstorbenen aus unserer Mitte. Es tut gut, sich in dieser Zeit getragen und behütet zu wissen. Der Tod, er gehört zu unserem Leben dazu, aber wir wissen, dass unser Erlöser lebt und ewiges Leben möglich macht.

 

Einige Infos und Veranstaltungshinweise für den November:

·         Wir haben Dr. Max Forstmann als Vorsitzenden der Stiftung Stedter Tropfen verabschiedet und danken ihm von Herzen für sein jahrelanges Engagement. Auch Beate Szillat-Schneider hat ihr Amt niedergelegt, für deren jahrelange Tätigkeit wir sehr dankbar sind. Als neue Mitglieder wurden Isolde Schlageter und Hilmar Bohn in den Stiftungsrat gewählt.

·         Der Martinstag wird auch dieses Jahr wieder mit einer ökumenischen Andacht und dem anschließenden Laternenumzug und Martinsfeuer gefeiert. Es geht los am Mo, 11.11. um 17 Uhr in der ev. Kirche.

·         Am So,17.11. findet nach dem Gottesdienst um 12 Uhr die Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages statt. Wir denken an alle Menschen, die auf Grund von Krieg gestorben sind, ob in der Geschichte in unserem Land oder aktuell in anderen Ländern.

·         Am Sonntagnachmittag, 17.11. laden wir sie um 17.00 Uhr herzlich zum Konzert von Marleen Hornung zu uns in die Kirche ein. Der Eintritt ist frei, um Spende für die Nachwuchsmusiker wird gebeten.

·         Am Mi,20.11. ist Buß- und Bettag und wir feiern einen meditativen Gottesdienst in der Kirche um 19.30 Uhr. Das eigene Scheitern und die Lasten, die wir mit uns herumtragen brauchen einen Ort und auch eine Geste, der Vergebung und Gnade. Damit wir dann befreit und leicht in unseren Alltag zurückkehren können.

·         Im November bieten wir bis 17.11 nach dem Gottesdienst einen Büchertisch an. Es werden neben Bücher auch Losungen, Bibellese Kalender, allgemeine Kalender und natürlich Kleinigkeiten zum Verschenken (oder Behalten) angeboten werden. Wir freuen uns, wenn Sie vorbeischauen.

·        Leider konnten wir bisher weder die Hausmeister.- und Küsterstelle noch die Jugendmitarbeiterstelle besetzen. Denken Sie doch einmal nach, ob Ihnen evtl. jemand aus Ihrem Freundes.- oder Bekanntenkreis einfällt, der/ die Interesse hätte.

 

Es grüßt,

Ihr/Euer Kirchenvorstand

 

Aktuelles


Wir suchen eine*n Jugendreferent*in! Die Stellenausschreibung finden sie hier.

Auch unsere Küster- und Hausmeisterstelle ist zur Zeit frei. Die Ausschreibung dafür finden sie hier.


Folgen Sie uns auf Instagram
Folgen Sie uns auf Instagram